Wiehlmündener Höhe 22
51766 Engelskirchen

Kontakt über:

Tel.: 02263/7159180

oder

Email:homoeopatty@t-online.de

Behandlungszeiten
Montag - Donnerstag
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Nachmittags nach Vereinbarung

Freitag ist die Praxis geschlossen




 

shim Naturheilpraxis
Patricia Krusemeyer
Naturheilpraxis
shim

Über mich

| Das ist mir wichtig... | Was Sie sonst noch wissen sollten |

   

GEWIDMET dem 'duce delle streghe' und der kleinen Löwin 'Mori'

GEDANKT meinen Eltern, meinen Patienten, meinen Lehrern, der Linie der Fontana (im Besonderen der 102jährig gewordenen, die 2015, die Welten gewechselt hat), Archie, F. für seine treue Freundschaft, jj für das schönste Haus überhaupt, dem König mit dem Drosselbart, der Hüterin des Schatzes der grauen Wölfe, Franz R. für seine Intensität & Klarheit, meinem Elephanten & den Drachen, AG dem Unverfälschten, J. dafür, daß ich Mutter bin, M. im schwarzen Wald, für seine besondere Art mit mir die Welt zu sehen & sein 'ohne Maske sein', der besonderen Rosine, meinen Hexen S&B, Heilemann Hahnemann, meinem Stamm und dem donnernden Herz im Grün.



Die Dinge, die wir sehen, sind dieselben Dinge, die in uns sind. Es gibt keine Wirklichkeit als die, die wir in uns haben.
Darum leben die meisten Menschen so unwirklich, weil sie die Bilder außerhalb für das Wirkliche halten und ihre eigene Welt in sich gar nicht zu Wort kommen lassen.
Man kann dabei glücklich sein.

Aber wenn man einmal das andere weiß, dann hat man die Wahl nicht mehr, den Weg der Meisten zu gehen.
(H. Hesse)


VITA

Jahrgang 1971
1991 - 1995 Studium der Heilpädagogik an der Uni Köln
Während des Studiums Mitarbeit im Therapiezentrum für psychosoziale Integration für alkoholkranke Menschen.
1992 - 1995 Ausbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung nach C.Rogers
1995 - 1996 Wissenschafliche Mitarbeit an der heilpädagogischen Fakultät (Fachbereich Geistigbehindertenpädagogik) und Fachkraft für 'Gestützte Kommunikation' in der Sonderschule in Köln/Poll
1996 - 1998 Wechsel zur Kienbaum Unternehmensberatung in den Bereich 'Human Ressource Management'
1999 Geburt unserer Tochter
1999 - 2001 Ausbildung in klassischer Homöopathie bei Dr. A.Geukens in Belgien
1999  Prüfung zur Heilpraktikerin
seit 2000 in eigener Praxis tätig
seit 2002 Ausbildung in Struktur,-und Familienaufstellung an der SHS in Berlin (Ikonen der Seele)
2002 Ausbildungsseminar bei George Vithoulkas auf Alonissos
seit 2003 regelmäßige Seminare bei Dr. Rosina Sonnenschmidt (miasmatisch-homöopathischer Schwerpunkt), Andreas Krüger und Hans-Jürgen Achtzehn (prozessorientierte Homöopathie)
2004 Seminar bei Dr. D. Spinedi
seit 2007 Seminare bei Dr. Rajan Sankaran in München
seit Dezember 2007 Ausbildung in Personaler Leibtherapie nach Dürckheim bei Wolfram Helke in Todtmoos-Rütte
November 2009 Abschluß der Ausbildung zur Leibtherapeutin nach Dürckheim
2010 weitere Seminare bei R. Sankaran, A. Krüger und R. Sonnenschmidt
2011 Vertiefung der leibtherapeutischen Arbeit nach Dürckheim/W. Helke
seit 2011 Heilen mit Wolf & Engel, Schamanische Medizin Krüger/Latour
2012 Miasmatik Update R.Sonnenschmidt
2012 Ikonen der Seele (Familienaufstellungen & andere Aufstellungsformate)
2013 Psychologie-Kongress Bad Krozingen, Traumaseminar Prof. Dr. Franz Ruppert, Ikonen mit A. Krüger
2014 Aufstellen des Anliegens, Prof. Dr. Franz Ruppert, A.Krüger, Heilen mit Wolf & Engel, Dr. R. Sonnenschmidt, Miasmatik

2015 Aufstellen des Anliegen bzw. des AnliegenSatzes, Prof. Dr. Franz Ruppert, Homöopathische Konstitutionen unserer Zeit, Rosina Sonnenschmidt     

2016/2017 Selbstbegegnungen mit Hilfe des Anliegensatzes, Prof. Dr. Franz Ruppert, Organ-Konflikt-Heilung, Dr. Rosina Sonnenschmidt    

2018 Fortbildung bei Dr. Andreas Krüger in Hamburg, Frühkindliche Traumatisierungen und Ihre Traumafolgestörungen     

2018  Identitätsorientierte Psychotraumatherapie (IoPT) Franz Ruppert, Neuss & Köln

2019 Ausbildung in Hypnotherapie am MEIK (Milton Erickson Institut Köln) und weitere IoPT Seminare bei Franz Ruppert                      

 

 


aufrecht stehen
kann nur
wer gehalten wird

wer irgendwo
in die Tiefe
wachsen konnte

Peter Klever

 
 
   

Das ist mir wichtig...

In meiner Arbeit, ist es mir vor allem wichtig, die Menschen, die sich mir anvertrauen und mir Ihre Geschichte erzählen, zu 'BERÜHREN' und mich von Ihnen 'berühren' zu lassen.
Dieses ist eine Grundvoraussetzung, um gemeinsam einen Weg des 'Heiler-werdens' und des Wachsens zu gehen. Hierbei bin ich Begleitung, Unterstützung, Impulsgeberin und Ideenentwicklerin.
Es ist mir weiterhin wichtig, jeden Patienten dort 'abzuholen' wo Er/Sie gerade steht und individuell zu schauen, was für wen, wann das Richtige ist. Es gibt also kein vorgegebenes Behandlungsschema.
Der gemeinsame Weg geht nur mit Eigenverantwortung und echtem Engagement, da meine Ideen nur so gut sein können, wie der, der sie umsetzt. Die allgemein verbreitete Konsumhaltung, wie sie aus der allopathischen Medizin bekannt ist, funktioniert in einem echten Gesundungsprozeß nicht. Man kaschiert höchstens Symptome, ohne aber die Wurzel der Krankheit und den darunterliegenden Konflikt überhaupt verstanden zu haben.

Psychosomatische Krankheit ist eine Kombination aus medizinisch erklärbarem Leiden, körperlicher Befindlichkeitsstörung und seelischem Leiden, als Folge chronischer, nicht bewusster Konflikte. Psychische und psychosomatische Erkrankung wird genährt und verursacht durch das Missverhältnis zwischen den erlernten Möglichkeiten eines Menschen, die Welt zu gestalten, und den Anforderungen, welche die Umwelt tgl. an Ihn stellt. Oft drückt sich in der Krankheit auch das Leid einer in Ihrer gegenseitigen Beziehung gestörten Gruppe aus (Familie, Arbeitsplatz, Freundeskreis).

Krankheitsverstärkend wirken falsche Ernährung, missbräuchliche Einnahme von Genussgiften, falsche Schlafgewohnheiten und zu wenig Bwewegung.

 
 
   

Was Sie sonst noch wissen sollten

Die Behandlungskosten werden von der gesetzlichen Krankenkasse nicht erstattet. Manchmal macht es Sinn trotzdem bei seiner Kasse nachzufragen, weil mittlerweile bei einigen Kassen, die Homöopathie sowie die Akupuktur zu bestimmten Teilen übernommen wird.

Die privaten Versicherungen übernehmen die Behandlungskosten, entweder nach Ziffern der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH von 1985) oder Sie erstatten den kompletten Rechnungsbetrag zu den Konditionen, die Sie als Versicherungsnehmer vereinbart haben.

Was bedeutet eigentlich Heilpraktiker?
HEILPRAKTIKER ist eine in Deutschland geschützte Tätigkeitsbezeichnung für Personen, die nach dem deutschen Heilpraktikergesetz von 1939 eine staatliche Erlaubnis besitzen, die Heilkunde auszuüben, ohne über eine ärztliche Approbation zu verfügen. Die Prüfung, um die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde zu erlangen, legt man beim Gesundheitsamt der zuständigen Bezirksregierung ab.
Der Heilpraktiker übt seinen Beruf eigenverantwortlich aus und zählt zu den freien Berufen im Sinne von $ 18 des Einkommenssteuergesetzes.

 
 
shim
Impressum | Datenschutz | Sitemap | www.heilpraktiker-finder.de | www.portasanitas.de | login



, 51766 Engelskirchen
Telefon
Fax 02263/7159610
E-Mail aet
http://www.naturheilpraxis-krusemeyer.de/Ueber-mich-2.html